Skip to main content

Der kleine Rabe Socke

Mit den Abenteuern des kleinen Raben Socke bringt Tonies einen bunten und lehrreichen Hör-Spiel-Spaß ins Kinderzimmer. Es ist kinderleicht: Einfach den kleinen Raben auf die Toniebox stellen und schon kann das Hörspiel starten!
Die lustigen Geschichten von Socke, dem vorwitzigen kleinen Raben, haben in Bilderbüchern schon seit zwanzig Jahren Freude in viele Kinderzimmer gebracht. Sie sind ein großes Vergnügen für alle aufgeweckten Kinder, die niemals so viel machen, sagen, denken und fragen können, wie sie eigentlich möchten – und sich dann aber so manches doch nicht trauen. Gemeinsam mit dem kleinen Raben Socke können sie erleben, was alles passieren kann, wenn man einfach tut, was einem gerade in den Sinn kommt; und sie lernen zu unterscheiden, ob das immer eine gute Idee ist, oder ob es manchmal vielleicht sogar besser ist, wenn man sich nicht traut.
Der kleine Rabe Socke traut sich. Er macht, sagt, denkt und fragt wirklich alles, was ihm in den Sinn kommt, und auf diese Weise erlebt er eine Menge Abenteuer. Mit nur einer rot-weiß geringelten Socke am Fuß – keiner weiß, wo die andere hingekommen ist – nimmt er seine kleinen Zuhörer mit zu seinen Freunden: zu dem gutmütigen und vielleicht ein wenig tollpatschigen Eddi-Bär, der Riesenkräfte und ein ganz großes Herz hat, zu Wolle, dem braven Schaf, zu der klugen Eule, zum rasanten Wolf, zum schlauen Fuchs, zum vorsichtigen Dachs und zu vielen weiteren liebenswerten Tieren in Wald und Feld. Sie alle nehmen im Hörspiel auf wunderbare Weise menschliche Züge an, die kleine Kinder schon gut aus ihrem eigenen Leben kennen.
Manchmal ist der kleine Rabe Socke vielleicht wirklich etwas zu übermütig. Aber zum Glück nehmen seine Freunde ihm das nicht übel – auch ihnen fällt es nicht immer leicht, wirklich brav zu sein. Im Grunde ihres Herzens haben ihn alle gern und sie sind stets für ihn da, wenn er sie braucht. Und auch sie können sich auf ihn verlassen, wenn es darauf ankommt. Denn Freundschaft ist für alle Tiere das Wichtigste auf der Welt. Sie hält sie zusammen und lässt sie gemeinsam stark sein, ganz gleich, ob es darum geht, ein Ungeschick wieder gut zu machen oder dafür zu sorgen, dass die Welt, in der sie leben, gerecht und lebenswert bleibt.
Die Toniebox enthält zwei lustige Folgen mit Geschichten von dem frechen kleinen Raben: In der Folge „Alles erlaubt?“ geht es ums Bravsein. In der Folge „Alles Urlaub!“ lernt der kleine Rabe Socke, was man alles wissen muss, wenn es auf die Reise geht. Alles in allem sind das 40 Minuten Hör-Vergnügen für kleine Kinder ab drei Jahren.
Zusätzlich zu den Geschichten gibt es noch ein kleines Booklet zum Blättern und ein lustiges Puzzle.
So bewerten uns unsere Leser
[Total: 0 Durchschnitt: 0]